Bild: Insider Klassenfahrten

Abenteuer Zelt-Camp auf dem Bio-Bauernhof

Einfach mal raus und selber machen ...


Unser Zeltcamp kombiniert Outdoor-Erlebnisse wie Klettern, Feuermachen, Orientierung mit Hilfe von Karte und Kompass mit dem Lager- leben beim Zelten. Zusätzlich erhalten wir durch eine Hofführung Einblicke in die Arbeitsabläufe eines landwirtschaftlichen Betriebes, bei der Tiere wie Ziegen, Pferde und Kühe hautnah zu erleben sind.

Die Bio-Äpfel vom Hof gehören genau wie der selbstproduzierte Apfelsaft zum Speiseplan und die Zubereitung des „Halfeshoftopfes“ auf offenem Feuer ist schon ein kleines Kochabenteuer. Für das gesamte Essen finden vorwiegend Bio-Produkte Verwendung.

Wenn es ums Essen geht, werden sich schnell Freiwillige finden, Holz für das abendliche Lagerfeuer zu suchen. Auch das gemeinsame Kochen und Früh- stückmachen geht in der Gruppe leicht von der Hand.

Idyllisch auf einer Anhöhe gelegen, bietet der Bauernhof viel Platz und Freiraum für spannende Aktivitäten wie das Prusikklettern in der alten Eiche, die „Schluchtüberquerung“ auf einer Slackline oder Gruppenspiele mit über- raschenden Aufgaben.

Bei Aufenthalten mit 3 oder 4 Übernachtungen bietet es sich an, an einem Tag das Neandertalmuseum mit seinem großartigen Ausstellungskonzept zum Thema Steinzeit in die Abläufe zu integrieren (optional gegen Aufpreis).

 Preise, Leistungen, Infos

 Preise pro Person
 3 Tage-Aufenthalt    99,- EUR
 4 Tage-Aufenthalt  139,- EUR
 5 Tage-Aufenthalt  169,- EUR
 
 Leistungen
  • Durch unsere Mitarbeiter geleitetes Zelt-Camp mit vielen Outdoor-Aktivitäten
  • Leihzelte für jeweils 2-4 Personen, Isomatten
  • komplette Küchenausstattung mit Tischen und Bänken
  • Vollverpflegung mit Frühstück, Lunchpaket und warmen Abendessen
  •  (am letzten Abend als Grillen)
  • Hofführung, Campingplatzgebühren
 Infos
 Anreise ab 11 Uhr, Abreise nach 10 Uhr
Bild: Bio-Bauernhof
Bild: Bio-Bauernhof
Bild: Bio-Bauernhof